Über Uns

Wir möchten für jedes Liebespaar eine individuelle Geschichte erzählen. Damit sagen wir mehr als ein Bild, viel mehr als 1000 Worte. 

 

Besonders wichtig ist uns die Einzigartigkeit jedes Songs. Dies ermöglichen wir, indem wir die Wünsche und Geschichten jedes Paares individuell in einen Song einbauen. Uns liegt sehr viel daran, jeden Song durch eine individuelle Melodie und einen persönlichen Text einzigartig zu machen. 


Wir haben uns in unserem Musik Studium in den Niederlanden kennen gelernt. Schnell haben wir gemerkt, dass wir in vielerlei Hinsicht zusammen passen. Nicht nur privat, sondern auch beruflich ergänzen wir uns sowohl stimmlich, als auch in unserem Fähigkeitsbereich als Komponisten, Texter, Arrangeure und Sänger.  

Foto: Hartmut Springer
Foto: Hartmut Springer

Lena Westermann 

 

Singer/Songwriter/Lyrics Coach/Vocal Coach

Lena Westermann ist Singer/Songwriter und Musiklehrerin. Sie arbeitet als Cowriter für verschiedene Projekte und Bands und ist als vielfältige Musiklehrerin für Gesang, Posaune, Songwriting und musikalische Förderprogramme für Kinder tätig.

 

Lena Westermann wurde 1992 in Loch, Deutschland geboren und zusammen mit ihrem älteren Bruder von ihren musikalischen Eltern großgezogen. Ihr Vater (Oboist) und ihre Mutter (Geigerin und Professorin) zeigten ihr schon früh eine Welt der Barock Musik. 

Von Blockflöte über Geige und Harfe lernte Lena viele Instrumente kennen, blieb jedoch mit großer Leidenschaft bei dem Klavier und der Posaune. Seit dem siebten Lebensjahr brachte Lena sich das Klavierspielen selbst bei und erlernte im fünften Schuljahr schließlich das Posaunespielen. Schon bald spielte sie in drei BigBands und in zwei Symphonischen Blasorchestern erste Posaune. Hin und wieder sang sie ein paar Stücke aus purer Neugierde. 

Während ihrer Schulzeit an der Gesamtschule in Waldbröl fing sie an, ihre ersten Lieder zu schreiben. Sie gewann unter anderem mit 14 Jahren im Rahmen des Events “Jugend komponiert” einen Preis. Während des letzten Schuljahres entschloss sie sich dazu, doch Gesangsunterricht zu nehmen. Da ihre Lehrerin überwiegend klassischen Gesang und Gospel unterrichtete, lernte Lena einige Opern kennen. 

Bereits im Jahr darauf tourte sie spontan als “Louise” in der Oper “Die Opernprobe” durch Hamburg. Nach zwei Jahren bewarb sie sich am ArtEZ Konservatorium in Enschede (Niederlande) für das Singer/Songwriter- Studium.

 

Lena entwickelte sich im Laufe ihres Studiums schnell zu einer vielseitigen Songwriterin und Musikerin. Sie sang und schrieb Musik in (eigenen) Bands in den verschiedensten Musikrichtungen; Elektro/Pop, Reggae, Hip-Hop und Singer-Songwriter. Mit ihren Bands Shï und Young Tree tritt sie in den Niederlanden als Sängerin, Pianistin und Posaunistin auf. Während ihres Auslandsaufenthaltes in den USA im fünften Semester, vertiefte sich Lena in die Komposition für Medien und Film. Seit dem entwickelt Lena immer größeres Interesse für das Filmen und beendete daher unter anderem ihr Studium mit einer selbst gefilmten und geschnittenen Dokumentation über ihr derzeitiges Projekt Project Connection.

 

Nach ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium unterrichtet sie Songwriting, Gesang und Posaune an der Musikschule Gronau und leitet im Rahmen der Stadt Gronau an verschiedenen Grundschulen musikalische Förderungsprojekte für Kinder. Außerdem nimmt sie seit dem letzten Studienjahr Video-Aufträge für Konzerte und andere Events entgegen. 

 

Heute begeistert sich Lena vor allem für das Auftreten mit ihren zwei Bands Shï und Youngtree und für das Co-Writing mit anderen Künstlern, Vocal Coaching und das Schreiben und Komponieren für verschiedene Aufträge. Im August 2017 verkaufte sie einen ihrer Songs an das Computer Spiel “Code 7”, welches den Deutschen Entwickler Preis 2017 gewann. 

Foto: Hartmut Springer
Foto: Hartmut Springer

Chris Möhlenkamp

 

Singer/Performer/Songwriter/Vocal Coach

Chris Möhlenkamp ist Sänger und Saxophonist. Er arbeitet als Sessionmusiker und Dozent für Gesang, Saxofon, Piano und Musiktheorie. Außerdem schreibt Chris Arrangements für Bands und Chöre und hilft als Vocal Coach Sängern im Studio zu einem besseren Resultat.

 

Chris Möhlenkamp wurde am 12.07.1993 in Lingen (Ems) in Deutschland geboren. Durch seine Mutter wurde er schon sehr früh mit dem Musikmachen in Verbindung gebracht. Bereits mit 4 Jahren kam Chris in die Musikschule zur musikalischen Früherziehung. Im Alter von 9 Jahren begann er mit dem Saxophonspielen und begeisterte mit kleinen Auftritten in der Grundschule seine Mitschüler. Neben dem Schulorchester und der BigBand nahm Chris an einer SVA (studien-vorbereitenden Ausbildung) teil, bei der der Schwerpunkt auf Harmonielehre und Gehörbildung liegt. Zu dieser Zeit bekam er Klavierunterricht und entwickelte immer mehr die Begeisterung für das Singen. Durch regelmäßige Sommerzeltlager als Teilnehmer/Leiter und gemütlichen Abenden am Lagerfeuer mit Musik wollte Chris sich schnell selber begleiten können und brachte sich das Gitarrespielen bei. Der Schulchor, die Big Band und seine zu der Zeit eigenen Bandprojekte ließen sein Interesse für das Singen noch mehr steigen. Mit dem Gedanken, später von der Musik leben zu wollen und sein geliebtes Hobby zum Beruf zu machen, begann Chris nach dem Abitur im Jahr 2014 sein Gesangsstudium am Konservatorium ArtEZ in Enschede (Niederlande).

 

Chris begann schnell sich eine Band zusammenzustellen, um seinen eigenen Songs Form zu geben. Es kamen Projekte dazu wie unter anderem Daddy's Girl, für die er als Backgroundsänger arbeitete und der Gospelchor Gospel Boulevard. Zwei Jahre lang war Chris als Sänger der Coverband JetSet LIVE in ganz Niederlande unterwegs und sammelte durch wöchentliche Auftritte viel Live-Erfahrung. Seit September 2016 unterrichtet er an der Musikschule Michulitz in Borken-Marbeck das Fach Gesang, Saxophon und Piano. Neben seiner immer noch bestehenden Band Chris Adam, die regelmäßige Shows in Deutschland und den Niederlanden spielt, ist Chris als Saxophonist bei der Reggaeband Young Tree tätig. Mittlerweile arbeitet er als Studiomusiker und Live-Sänger auf Betriebsfesten, Hochzeiten und Sessions und schreibt Arrangements und Sheets für Bands und Chöre.